Markus Höfferer, 22 – Schwimmer im USC Graz, Leistungszentrum

Markus Höfferer, 22, Schwimmer im USC Graz – Leistungszentrum

Wo kommst du her?

Ich komme aus St. Veith in Kärnten und lebe jetzt in Graz.

 Wie oft trainierst du pro Woche?

Ich habe 10 Mal pro Woche Schwimmtraining und 3 Mal pro Woche Krafttraining.

Was sind deine größten Erfolge?

Das war wohl 2015 der österreichische Rekord über 4×50 Meter Kraul und damit der im Team erreichte Staatsmeistertitel.

Was sind deine Ziele?

Ich hoffe, dass ich mich nächstes Jahr für die Langbahn-WM 2017 oder die Kurzbahn-EM qualifizieren kann.

Was bedeutet dir die Gemeinschaft im Schwimmsport?

Es hat jeder andere Stärken. Ich profitiere so viel von dem, was ich von anderen lernen kann und es ermöglicht mir, mich zu pushen.

Wir führen Interviews mit Athleten und Trainern, um ihre Wünsche zu verstehen und die richtigen Schlüsse zu ziehen. Wir freuen uns, dass Markus Höfferer  SwimChallenge unterstützt und bedanken uns ganz herzlich – meint das SwimChallenge Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.